Hilfe für Mobilfunk-Geschädigte

29.3. 16:16

Hilfe für Mobilfunk-Geschädigte

Personen, die sich wegen Mobilfunkstrahlung krank fühlen, können sich neu unentgeltlich an eine ärztliche Sprechstunde wenden.
Laut der Stiftung Mobilkommunikation und Umwelt sollen Meldungen von sogenannten elektrosensiblen Menschen erfasst werden. Mit dem Projekt würden die Betroffenen beraten und untersucht. Ab sofort könnten Interessierte direkt die ärztliche Sprechstunde oder die Ombudsstelle der Stiftung kontaktie
ren.Beschwerden auf Grund elektromagnetischer Felder sind als subjektives Phänomen anerkannt. Wissenschaftlich bewiesen ist das Phänomen aber nicht.

Quelle:
http://news.search.ch/?cat=1&id=148ee3f209cafae2d86f0273c3d301d9
logo

Elektrosmog in Halle/Saale

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Archiv

März 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
10
12
13
14
16
19
20
21
22
23
24
25
26
28
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Handys können Krebs auslösen
Handys können Krebs auslösen Wenn sie länger als...
Gobsch - 1. Feb, 20:09
Bamberger Mobilfunk-Erklärung...
Presseerklärung des "Netzwerkes Risiko Mobilfunk“ 20....
Gobsch - 6. Aug, 10:24
Fortbildungsveranstaltunge n...
Dr. med. Wolf Bergmann Facharzt für Allgemeinmedizin Homöopath ie ______________ Reichsg rafenstr....
Gobsch - 6. Mai, 16:22
Krebshäufung in Steimbach-Hallenberg...
KREBSHÄUFUNG IN STEINBACH-HALLENBERG AUFGRUND EINES...
Gobsch - 6. Mai, 08:06
Höheres Krebsrisiko durch...
Höheres Krebsrisiko durch Strommasten Baden-Baden,. ..
Gobsch - 19. Feb, 20:17

Status

Online seit 7318 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 1. Feb, 20:09

Credits


2. Nationaler Kongress Elektrosmog-Betroffener
Bebauungsplan als Waffe gegen Mobilfnk
Beschraenkung von Mobilfunkanlagen
BI
Bio-Handy
Daenische Krebsgesellschaft raet erstmals von Kinderhandys ab
Festnetz und Mobilfunk wachsen zusammen
Flugblatt
Hallanzeiger
Handybenutzung in Bahn, Bus und Auto
Hecht-Studie
Keine Mobilfunkantennen auf den Halligen
Kinder durch Handystrahlung gefaehrdet
Klaerung der Rolle der ICNIRP
Krebsopfer an Sendeanlagen
Kritische Meinungen zum Mobilfunk
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren